Märkte & Events

Geranienmarkt „Viva Gerania“

Der Geranienmarkt, der alljährlich am ersten Maiwochenende stattfindet, verwandelt die Altstadt von Tecklenburg in ein buntes Blumenmeer. Gartenbaubetriebe der Umgebung bieten Fenster- Balkon-und Vorgartenblumen sowie eine Auswahl der verschiedensten Kräuter zum Verkauf an.

Darüber hinaus veranstaltet die Freilichtbühne Tecklenburg samstagnachmittags während des Geranien- und Frühlingsmarktes einen Bühnenflohmarkt in der Schlossstraße.

Weitere Informationen über den Geranien- und Frühlingsmarkt sind bei der Tecklenburg Touristik GmbH, Telefon 05482 93890 erhältlich.


Leinen- und Handwerkermarkt

Am 2. Septemberwochenende findet der Leinen- und Handwerkermarkt in der Altstadt Tecklenburgs sowie im Torhaus Legge und im Kulturhaus statt. Der Markt mit seiner großen Bandbreite ermöglicht den Besuchern Einblicke in die alte traditionelle Handwerkerkunst und die Brauchtumspflege.

Die ehemalige Leinenprüfanstalt – die „Legge“ – weist auf die lange Tradition der Leinenverarbeitung im Tecklenburger Land hin. Der Heimatverein öffnet an beiden Tagen die Räumlichkeiten im Torhaus Legge.

Textiles Handwerk wie z.B. Spinnen und Klöppeln oder auch Handwerksvorführungen wie die Verabeitung von Kupfer oder auch Glasbläser und Stuhlflechter untermalen das abwechslungsreiche Angebot. Ebenso wird Leinen in allen Formen und Variationen jährlich angeboten.


Weihnachtlicher Altstadtzauber – Lichterglanz in der historischen Festspielstadt und auf dem Burggelände

Der „Weihnachtliche Altstadtzauber“ öffnet seine Tore am 2. Adventswochenende. Die gesamte Altstadt erstrahlt dann an drei Tagen in festlich weihnachtlichem Lichterglanz. Viele Anbieter zaubern mit ihren Hütten auf dem historischen Marktplatz und in den Seitengassen sowie auf dem Burggelände ein weihnachtliches Ambiente und lassen mit ihrem Angebot keinen Weihnachtswunsch offen.

Auch im Kulturhaus Tecklenburg, im Torhaus Legge und im Saal des Hotels Drei Kronen finden Sie Accessoires für den Weihnachtstisch.

Der „Weihnachtliche Altstadtzauber“ findet von Freitag bis Sonntag statt; Freitag ist er von 13 Uhr bis 21 Uhr geöffnet, Samstag von 11 Uhr bis 21 Uhr sowie Sonntag von 11 Uhr bis 20 Uhr.

Die offizielle Eröffnung des Marktes erfolgt am Freitag, 07.12.2018 um 15 Uhr durch den Bürgermeister der Festspielstadt Tecklenburg Stefan Streit gemeinsam mit dem Nikolaus.


 

 

Das alljährlich im Herbst stattfindende Musikfestival „Tecklenburg rockt“ lockt zahlreiche Besucher in die Tecklenburger Altstadt.

Nach dem Motto: 6 Bands in 6 Kneipen – einmal Eintritt zahlen!
Dafür können die Besucher 6 Mal Live Musik bei ausgelassener Stimmung in gemütlicher Atmosphäre erleben.

Das Repertoire der ausgesuchten Bands reicht von Jazz, Blues, Soul, über Irish Live Music und Flamenco, Bossa bis hin zur Rockmusik.

Jede Altersklasse ist bei diesem Event vertreten und jederzeit willkommen.

Pete Budden-Pressefoto 2

Tecklenburg lacht

Tecklenburg lacht „Comedy Slam“ in 6 Kneipen Tecklenburgs

6 Comedians in 6 Kneipen  – einmal Eintritt zahlen und dafür 6 Poeten live erleben.

Am Samstag, 09. Februar 2019 können Sie in Tecklenburg rotierende Fröhlichkeit in gemütlich-historischem Ambiente verbunden mit heimeliger Thekenatmosphäre erleben.

Sechs exzellente Unterhalter werden Ihren Abend mal kalauernd, mal nachdenklich, aber in jedem Fall kurzweilig und einzigartig gestalten. Lassen Sie sich mitreißen von einer wortgewaltigen Mischung aus Poesie, Kabarett und Comedy. Die Künstler werden nach Ihren einzelnen Auftritten jeweils die Kneipen wechseln.

Tickets sind für 10 Euro bei der Tecklenburg Touristik GmbH sowie in allen teilnehmenden Kneipen erhältlich: Anno 1560, Drei Kronen, edel & weiss, Gräfin Anna, Zur Pingel und Zur alten Schmiede. Die Karten sind für den Besuch in allen sechs Lokalen gültig!

Infos zu allen Veranstaltungen:
Tecklenburg Touristik GmbH
Markt 7
49545 Tecklenburg
Tel. 05482 93890
https://www.tecklenburg-touristik.de
info@tecklenburg-touristik.de